Seminar fürPosaunenchorleitung – Mittelkurs

Bildquelle: Michaeliskloster
Beschreibung:

Bildungsurlaub

Die Einladung zum Mittel- und Oberkurs richtet sich vornehmlich an Bläser und Chorleiter, die im vergangenen Jahr oder in den Vorjahren am Grundkurs für Posaunenchorleitung teilgenommen haben. Der Mittelkurs bietet als zweiter Baustein der Ausbildung einen Rückblick auf das vergangene Jahr Chorleitungspraxis und eine Vorbereitung auf den Oberkurs.
Die Teilnahme verpflichtet nicht zum Ablegen der D-Posaunenchorleitungsprüfung.
Ausbildungsgänge anderer Landeskirchen werden anerkannt. Für Musikstudenten gibt es ggf. die Möglichkeit zum Quereinstieg.
Bei Rückfragen stehen Ihnen die Kursleiter gern zur Verfügung.

* Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.
Einzelzimmerzuschlag vor Ort in bar zu entrichten.

* Der Teilnehmerbetrag gilt für Mitglieder des Posaunenwerks Hannover

Informationen zu den Ausführenden:

Leitung:
Landesposaunenwart Günter Marstatt, Göttingen
Landesposaunenwart Lennart Rübke, Lüneburg

Weitere Informationen:

Anmeldeschluß: Freitag, 05.01.2018

Termindetails

Wann: 16.02.2018, 17:00 Uhr bis 18.02.2018, 13:30 Uhr
Wo: Evangelische Heimvolkshochschule Loccum
Hormannshausen 6-8
31547 Rehburg-Loccum
Ihre Anfahrt mit Google Maps
Eintrittspreis/Kosten: Kosten: 120,00 € *