Tagungsstätte


Das Ambiente

Das Gebäude des ehemaligen Benediktinerklosters St. Michaelis stellt in Einheit mit dem Weltkulturerbe der Michaeliskirche ein bedeutendes Baudenkmal dar. Der aufwändig restaurierte Kreuzgang, eine eigene Kapelle sowie die romanische Basilika mit neuer hervorragender Orgel prägen das Zentrum in besonderer Weise. Das Michaeliskloster hat einen spirituellen Charakter als Ort der Konzentration und der Stille, der zugleich mitten in der Stadt liegt.

 

Michaeliskloster, Innenhof
Blick auf Kreuzgang

Sechs Tagungsräume für musikalische Unternehmungen aller Art, Kreativ- und Meditationsräume sowie Räume für Tanz, Bewegung, Theater und andere Elemente eröffnen Möglichkeiten für ein vielfältiges Angebot von Seminaren und Tagungen. Ein Saal für Veranstaltungen, Konzerte und Workshops mit entsprechender technischer Ausrüstung steht ebenfalls zur Verfügung.

Seien Sie unser Gast

Ein motiviertes und professionelles Team, 40 stilvolle Gästezimmer (alle mit Dusche und WC), der lichte Speisesalle (Refektorium) mit Blick zur Michaeliskirche u.v.a. stehen Ihnen zur Verfügung. Am Abend können Sie im historischen Gewölbekeller den Tag bei einem Glas Wein ausklingen lassen.
Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen. Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen. Ob Sie eine Chorfreizeit planen, ein Arbeitstreffen organisieren, mit Ihrem Kirchenvorstand eine Klausurtagung andenken oder was auch immer Ihr Anliegen sein mag. Gerne beraten wir Sie bei der Planung einer Veranstaltung und informieren Sie über die vielfältigen Angebote im Haus.
Die Tagungsstätte des Michaelisklosters steht auch individuell Reisenden und Unternehmen zur Verfügung.
Nehmen Sie uns beim Wort, seien Sie unser Gast im Michaeliskloster Hildesheim.

Wir freuen uns auf Sie!

Auditorium
Einzelzimmer
Refektorium