Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Die Metalisierung der deutschen Kirchenmusik

Oder: warum gibt’s eigentlich so wenig Heavy Metal & Co in der Kirche?

Samba, Walzerschritt, Lobpreis, Singer-Song-Writer – viele Arten von Popularmusik haben auch in die Gottesdienstkultur Einzug gehalten. Heavy Metal, Punk, Ska und andere eher laute Musikrichtungen dagegen nicht. Zugleich gibt es viele Christ*innen, auch unter den Pastor*innen, die Heavy Metal lieben.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Andreas Hülsemann, Birgit Mattausch
Referierende: Anna Katharina Höpflinger

Wann

Veranstalter

Isabelle Marseille

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Dienstag, 14.07.2020

Eintrittspreis/Kosten

160,00 € / 190,00 €