Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Digital: Hier spielt die Musik - Follow-up

Empowerment für Kirchenmusikerinnen

Alle, die beim Basisseminar (in Präsenz oder online) dabei waren, sind herzlich willkommen! Unser Follow-Up bietet neben einem Reminder zu den im Basisseminar bearbeiteten Grundlagen neuen Input, aber vor allem: LIVE-TRAINING! Ihr wisst, das ist durch nichts zu ersetzen und geht einfach viel tiefer. Insofern richtet Euch ein auf ganz viel lustiges „Alpha-und Kotzbrocken-Theater“, wir werden sicher unsere helle Freude daran haben. Lachend lernen? Aber sicher!
• Von Highlights, Alphaspielchen und Schweinehunden… was habt Ihr umgesetzt / was lief gut / was war schwierig?
• Refresh: vom Statusspielen hin zu Netzwerken – Train it on the job: an konkreten Fallbeispielen üben.
• Antreiber und wie Sie Euch nützen, aber auch schaden können inkl. Test
• Move-Talk versus High-Talk – live! An und mit Euren Beispielen (wir freuen uns auf Eure
trainierten Lachmuskeln)
• Guck doch mal, wer spricht denn jetzt: vom Egogramm (inkl. Test) zum Inneren Team
So bekommt Ihr Eure inneren MitspielerInnen in den Griff zum perfekten Drehbuch.
• Gesehen werden die Zweite! Starker Auftritt mit Buddy, Coolness und Sprach-Aikido

Event single img Bildquelle: Sibylle Teschner

Informationen zu den Ausführenden

Leitung:
Bettina Gilbert, Kirchenmusikdirektorin, Zusatzqualifikationen in den Bereichen Tanz und Popularmusik, Referentin im Arbeitsbereich Gottesdienst und Kirchenmusik, Michaeliskloster Hildesheim
Referierende:
Sibylle Teschner; Trainerin/Coach (u. a.: Systemisches Coaching, Supervision und Trasaktionsanalyse, Voice Dialogue, Plochingen

Wann

Veranstalter

Ansprechpartner: Isabelle Marseille

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Freitag, 22.10.2021

Eintrittspreis/Kosten

145,00 € / 180,00 €

Zielgruppe

Aufbau-Seminar / Voraussetzung: Teilnahme an einem Basis-Seminar bei Sibylle Teschner