Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Sabbat - Freiräume: für Spiritualität und Feier

Beschreibung

Dieses Seminar wird im Rahmen der FEA anerkannt. Infos und Anmeldung der berechtigten Personen bei Rosemarie Beck (FEA) unter feabuero@evlka.de

Sonst Anmeldung mit dem Anmeldelink rechts unten

2019 werden wir „Zeit für Freiräume“ haben. Die Landeskirche Hannovers gibt mit diesem Impuls Zeit und Raum, die geistlichen Dimensionen in Arbeit und Leben neu zu entdecken und zu gestalten.
Dazu führt uns Karoline Läger-Reinbold ein. Leitmotiv für das Jahr der Freiräume ist die Tradition des wöchentlichen Ruhetags. Wir wollen uns in diesen Tagen mit seinen biblischen Wurzeln und seiner Relevanz für den Alltag beschäftigen.

Klara Butting führt hinein in die Auseinandersetzung mit alttestamentlichen Kerntexten. Dabei stellt sie eine neue Bestimmung von Passivität und Aktivität des Glaubens zur Diskussion.
Sowohl in seinem theoretischen Beitrag als auch in täglichen praktischen Yoga-Übungen wird Father Saju George beispielhaft in die Weite christlicher und asiatischer Spiritualität und ganzheitlichen Lebens einführen. Er regt darüber hinaus auch zu kritischem Austausch über gesellschaftspolitische ujnd kulturellen Themen an.
Bettina Gilbert wird diese Impulse mit Gesängen und Tanz vertiefen.
Am Abend des zweiten Tages wollen wir in einer gemeinsamen Abendmahlsfeier neu erschlossene liturgische Freiräume feiern.

Event single img Bildquelle: Michaeliskloster Hildesheim

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Prof. Dr. Jochen Arnold, Dr. Karoline Läger-Reinbold, Dirk Schliephake

Referierende:
Bettina Gilbert (Michaeliskloster)

Rev. Fr. Saju George, geboren 1965, studierte Philosophie, Psychologie und Theologie. Er versucht christliche Spiritualität und Theologie mit Yoga und (biblischem wie traditionellem indischen) Tanz und Bewegung zusammen zu denken und zu leben.

Prof. Dr. Klara Butting ist habilitierte Alttestamentlerin und publizierte zahlreiche Bücher zu Psalmen und Spiritualität. Sie leitet die Woltersburger Mühle – Zentrum für biblische Spiritualität und gesellschaftliche Verantwortung in Zusammenarbeit mit der ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

Wann

Veranstalter

Ansprechpartnerin Sekretariat: Isabelle Marseille

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Mittwoch, 12.12.2018

Eintrittspreis/Kosten

145,00 € / 180,00 €