Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Hier spielt die Musik! Empowerment für Kirchenmusikerinnen

Dieser Kurs ist ausgebucht. Anmeldung ist unverbindlich möglich, jedoch werden Sie auf der Warteliste geführt. Sobald ein Platz frei wird, werden Sie benachrichtigt.

In Planung für für nächstes Jahr ist ein Inhaltsgleiches Seminar vom 27. – 29.04.2020. Sie können sich den Termin also schon Kalender markieren und sich im neuen Kurskalender, welcher im Herbst veröffentlicht wird, anmelden.

Für Frauen, die professionell in der Kirchenmusik tätig sind.

Das Seminar wird gefördert durch die Direktorenkonferenz Kirchenmusik in der Ev. Kirche in Deutschland und die Gleichstellungsbeauftragte der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers.Auch wenn wir denken mögen, Status ist im Kirchenumfeld eher weniger wichtig, gibt es auch hier einige Situationen, in denen eine gesunde und passende Selbstbehauptung unerlässlich ist.

In diesem Seminar lernen Kirchenmusikerinnen im geschützten Kreis:
-        Eigene innere Widersacher in Sachen Respekt und Durchsetzungsvermögen kennen.
-        Umfassendes Knowhow zum Thema Status und Wirkung.  
-        Ihr Standing gegenüber männlichen Kollegen und Mitarbeitern zu verbessern.
-        Alpha sein – wann passt es, wie geht das, vor der Chorgruppe und wo noch?
-        Wie Sie Konflikte Pfarrerin versus Kirchenmusikerin managen.
-        Mit eigenen Anliegen Gehör und Anerkennung finden und diese wirksam vorantreiben.
 
Arbeitsweise: theoretischer Input, Diskussionen im Plenum, Einzel- und Gruppenarbeit.

Event single img Bildquelle: Michaeliskloster Hildesheim

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Bettina Gilbert
Referentin: Sybille Teschner

Wann

Veranstalter

Ansprechpartnerin Sekretariat: Isabelle Marseille

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Freitag, 02.08.2019

Eintrittspreis/Kosten

145,00 € / 180,00 €