Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Posaunenchorleitung 4.0

Bildungsurlaub

Posaunenchorleitung ist eine erfüllende und anspruchsvolle Aufgabe. Ab 2020 bieten wir jährlich vom 2.-6. Januar ein neues Chorleitungsseminar an, um die Aus- und Fortbildung unserer Posaunenchorleiter*innen noch attraktiver zu gestalten.
Die drei Ausbildungsstufen Grundkurs, Mittelkurs, Oberkurs finden in diesem neuen Kurs parallel statt und nach drei Teilnahmen ist es möglich, die D-Chorleitungsprüfung abzulegen. Innerhalb einer Zeitspanne von 2 Jahren werden spannende und wichtige Einheiten in Unterrichtsfächern wie z.B. Chorleitung, Instrumentalspiel, Instrumentenkunde, Musiktheorie, Gehörbildung, Gottesdienstkunde, Gesangbuchkunde und Literaturkunde erteilt.

Für amtierende Chorleiter*innen gibt es zeitgleich einen Coaching-Kurs mit Impulsen zu jährlich wechselnden verschiedenen Themen, der kontinuierliche Fortbildung ermöglicht.

So wird dieser neue Kurs Treffpunkt und Erfahrungsaustausch für alle aktiven und zukünftigen Posaunenchorleiter*innen der Landeskirche.

Die Unterbringung erfolgt im DZ, EZ auf Anfrage gegen Aufpreis. Schüler, Studenten, Erwerbslose zahlen gegen Nachweis den ermäßigten Preis.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Team der Landesposaunenwarte

Wann

Veranstalter

Geschäftsstelle Posaunenwerk

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Freitag, 08.11.2019

Eintrittspreis/Kosten

295,00 € / ermäßigt 245,00 € *; 354,00 € / ermäßigt 304,00 € *