Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Beten im Kindergottesdienst

Die Fortbildung ist Teil der KiGo-Card Qualifizierung für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen
im Kindergottesdienst (Liturgie, Bibel erzählen, ästhetische Vertiefung)

Loben und Danken, Klagen und Bitten. Psalmen und Vaterunser. Beten mit Bewegungen und in der Stille. Beten kreativ und in Leichter Sprache. Gesungene und getanzte Gebete.

Beten spielt im Kindergottesdienst eine ganz wichtige Rolle.

Wir nehmen unsere eigene Gebetspraxis theologisch und liturgisch unter die Lupe und entwickeln neue Formen der Kommunikation mit unserem Vater im Himmel.

Event single img Bildquelle: Michaeliskloster Hildesheim

Informationen zu den Ausführenden

Susanne Paetzold

Wann

Veranstalter

Ansprechpartner Ines Wegner

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Donnerstag, 26.11.2020

Eintrittspreis/Kosten

95 Euro

Zielgruppe

ehrenamtliche Mitarbeiter*innen