Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Adventsliedersingen - Musikalisches Innehalten im Advent

Beim gemeinsamen Singen der alten und neuen Advents- und Weihnachtslieder aus acht Jahrhunderten entsteht eine ganz besondere vorweihnachtliche Stimmung. Während die kleinen Besucher beim Lied „In der Weihnachtsbäckerei…“ aus vollen Kehlen mitsingen, lassen sich die Älteren von den zarten Harfenklängen und von „Zu Bethlehem geboren“ beseelen.

Dieses besondere Flair wollen wir mit einer anderen Form trotz Corona erhalten.
Deshalb wird das Singen nicht in der Kirche, sondern im Innenhof der Michaeliskirche stattfinden. Doch auch dieser Platz ist begrenzt. Dafür haben wir zwei Termine eingerichtet, einmal um 16:00 Uhr und einmal um 17:30 Uhr.

Die genauen Rahmenbedingungen können erst kurz vor der Veranstaltung festgelegt werden. Informieren Sie sich also kurz vor der Veranstaltung hier auch unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Sie und auf das Singen in größerer Runde.

Event single img Bildquelle: Foto: Helge Meyn Hellberg

Informationen zu den Ausführenden

mit Fritz Baltruweit, Valentin Brand (Piano) und Konstanze Kuß (Harfe und Flöten)

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Parkplätze stehen Ihnen in begrenztem Umfang auf dem Gelände des Michaelisklosters zur Verfügung.

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt frei