Bild: (c)by www.lichtemomente.net BadNenndorf/Germany

Inselbläserwoche Norderney

mit Selbstbuchung und Selbstverpflegung

Die schöne Insel Norderney erleben und dazu die passende tägliche "Dosis" Posaunenchor! Goldenes Blech und Sonnenuntergänge am Strand, Meeresrauschen und strahlende Klänge - das wollen wir mit diesem neuen Seminar ermöglichen. Ergiebe Probenarbeit, das Kennenlernen neuer Posaunenchor-Literatur, die Mitwirkung in Gottesdiensten/Andachten und gemeinsame Konzerte.
Das ist unser Angebot für diese Woche.

Unterkunft, Verpflegung und Freizeitgestaltung (für die auch ausreichend Zeit sein soll) regeln dagegen die Teilnehmenden jeweils für sich! Die Teilnahme erfolgt ausschließlich als Selbstbucher*In und Selbstverpfleger*In, d.h. alle Teilnehmenden buchen sich für die Dauer des Seminars die passende Unterkunft.

Unabhängig hiervon ist die Teilnehmergebühr in Höhe von 30,00 € / 40,00 € als Seminarumlage für Verwaltungsgebühren, Raumnutzung und gemeinschaftliche Aktionen.

Für die Suche nach einem Zimmer oder einer Ferienwohnung empfehlen wir das Buchungsportal www.norderney.de und auch die Jugendherberge Norderney.
Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung!

Sollten zum Anmeldeschluss (30.06.2021) Änderungen des Seminarablaufs oder gar Absagen absehbar sein, werden wir zu diesem Termin alle Angemeldeten hierüber informieren. Da die Unterkünfte jeweils eigenständig gebucht werden müssen, sind auch mögliche Stornierungsfristen eigenverantwortlich einzuhalten.

Event single img Bildquelle: Olli Stührenberg

Informationen zu den Ausführenden

Leitung:
Hayo Bunger Landesposaunenwart für den Bezirk Ostfriesland-Ems, Michaeliskloster Hildesheim
Gudrun Fliegner, Kantorin, Norderney

Wann

Veranstalter

Geschäftsstelle Posaunenwerk

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldeschluss: Mittwoch, 30.06.2021

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Teilnehmerzahlen begrenzt!
Coronabedingt kann es zu Änderungen / Absagen kommen.

Das Hygienekonzept der Kirchengemeinde Norderney ist verpflichtend einzuhalten und wird Ihnen im Vorfeld des Seminars übermittelt.

Eintrittspreis/Kosten

30,00 € // 40,00 € Umlage für entstehende Seminarkosten *Seminar mit Selbstbuchung und Selbstverpflegung