Worte und Formen finden

Zoomräume zur Gottesdienstvorbereitung und gegenseitigen Beratung

I.d.R. jeden vorletzten Mittwochen im Monat von 11-12.30 Uhr im Zoom

Miteinander: finden wir Worte, entwickeln Liturgien, suchen Fährten für die Predigt, schreiben Gebete, beraten einander kollegial, lernen Lieder kennen u.a.m. – je nach Thema.

Im Anschluss an die Zoomräume stellen wir die Impulse sowie z.T. auch Entstandenes hier ein. Unten stehend finden sich zu bisherigen Themen Schreibanregungen, Inspirationen sowie auch in den Dateien von Teilnehmenden entstandene Texte, Ideen und Fragmente.

Herzlich Willkommen an alle Verkündigenden!

Anmeldungen einfach per Mail. Der Zoomlink wird unmittelbar vor dem jeweiligen Zoomraum verschickt.

Die aktuellen Termine sind hier zu finden und werden über Instagram und Newsletter beworben.

Nächster Termin:

Mittwoch, 6. März, 10 - 12.30 "Worte und Formen finden: Anfang und Ende des Lebens"
(Anja Bremer, Michaela Jannasch, Anneke Ihlenfeldt, Elisabeth Rabe-Winnen)
Anmelden

Kontakt

Anmeldung zu den Zoom-Räumen per Mail

Pastorin Elisabeth Rabe-Winnen

Was ich glaube, ist, dass du mich aus der sengenden Hitze in den Schatten führst. Mich hinsetzen lässt, mir den Rücken streichelst und vorsichtig über den Kopf. Und dass Du meinen Namen sagst, leise, bis ich einschlafen kann.

Milina Reichardt-Hahn

Ostern ist erdenschwerer Aufbruch.
Nicht Erde auf Holz ist der letzte Ton.
"Halleluja! Er ist auferstanden!"
Es geht weiter.

Imke Metz